Hospiz Paul Gerhardt ...
Umbau einer Bettenstation zu einem Hospiz imEvangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift
Rotary Hilfswerk
Verein Rotary Hilfswerk der Lutherstadt Wittenberg e.V.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Herzlich Willkommen auf den Seiten des Rotary Club Lutherstadt Wittenberg. Rotary, das heißt Bewegung. Dafür steht unser Zeichen, das Zahnrad.

Unser Club ist seit seiner Gründung auf heute 42 Mitglieder gewachsen, die nahezu alle wichtigen Berufsgruppen der Gesellschaft repräsentieren. Präsidenten und Vorständen ist es gelungen, einen guten Mittelweg zwischen dem Festhalten an Bewährtem und einer gebotenen Modernisierung zu finden. So nimmt unser Club heute selbstverständlich weibliche Mitglieder auf. Weiterhin gilt aber bei der Gewinnung neuer Mitglieder der Grundsatz einer sehr sorgfältigen Auswahl.

Das rotarische Motto des „Selbstlosen Dienens“ ist und bleibt auch in dieser Beziehung Maßstab unseres Handelns, denn der Club lebt allein von der Einsatzbereitschaft und vom Engagement seiner Mitglieder.

Was dadurch möglich wird, zeigt die eindrucksvolle Spendenbilanz von über 20 Jahren. In mehr als 40 Projekten hat sich unser Club engagiert und dabei mehr als 500.000 Euro für gemeinnützige Projekte und Menschen in Not vergeben können. In dieser Summe spiegelt sich auch die überregionale und internationale Solidarität der rotarischen Familie. Unvergessen ist der Beitrag vieler Clubs und Rotarier zur Hochwasserhilfe während der Jahrhundertfluten der Elbe in den Jahren 2002 und 2013.

Gern hat unser Club die erfolgreichen Projekte der Rotary Foundation „Polio Plus“ und „End Polio now“ zur Ausrottung der Kinderlähmung unterstützt.Was wir gemeinsam mit den Freunden vieler Clubs in aller Welt erreicht haben, macht uns stolz, Rotarier zu sein und ist Motivation für zukünftige Projekte.

Zusammenfassend lassen sich unsere Erfahrungen im Club auf eine einfache Formel bringen: Sich für eine gute Sache einzusetzen ist manchmal mühsam und doch eine Selbstverständlichkeit. Es  gemeinsam mit Freunden zu tun, macht unglaublich Freude und lässt uns weit über den Alltag hinausblicken.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Glühweinverkauf auf dem Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt Wittenberg
Glühweinverkauf auf dem Wittenberger Weihnachtsmarkt
Glühweinverkauf auf dem Wittenberger Weihnachtsmarkt
Der Wittenberger Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz der Altstadt zieht Einheimische und Gäste aus nah und fern an. Und auch in diesem Jahr ist der Rotary Club der Lutherstadt Wittenberg auf dem Wittenberger Weihnachtsmarkt vertreten. An dem Stand des Vereins wird neben normalen Glühwein und Maronen der neue Sanddorn-Bratapfel-Glühwein angeboten. Den Reinerlös aus dem Glühweinverkauf spendet der Wittenberger Rotary Club für soziale Projekte, wie zum Beispiel das geplante Hospiz im Paul-Gerhardt-Stift. Öffnungszeiten: Unser Stand ist täglich von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.

Stefan Hammersen ist neuer Rotary - Präsident
Ämterübergabe 2016/2017
Ämterübergabe 2016/2017

Reformationsjubiläum 2017 e.V.
Reformationsjubiläum
Reformatorisches Gedankengut hat über 500 Jahre die Welt mit geprägt. Ein einmaliges Ereignis!

Prominenz hilft auf dem Weihnachtsmarkt
Prominenz verteilt Glühwein
Claudia Wenzel und Rüdiger Joswig am Rotary-Stand

Pressekonferenz
gemeinsame Hochwasserhilfe
Gemeinsam 1,078 Millionen Euro für Hochwasserhilfe! Wir helfen: Das ist die gemeinsame Botschaft des Rotary-Hilfswerks, der Caritas und der Johanniter.

Ämterübergabe 2015/2016
Ämterübergabe 2015/2016
Hans-Joachim Herrmann Präsident beim Rotary-Club

Wittenberger malen für ihre Stadtkirche
Malen für die Stadtkirche
Gesamtkunstwerk kommt im Luther-Hotel unter den Hammer - Rotarier unterstützen Gemeinde bei Generalsanierung der Stadtkirche

Ämterübergabe 2014/2015
Ämterübergabe 2014/2015
Übergabe des Präsidentenamtes an Erika Pietzner

Noch immer beträchtliche Hochwasser-Schäden
Spenden in Wittenberg
Wittenbergs Rotary Club setzt trotz erster Auszahlungen seine Spendenaktion für Hochwasserschäden fort und bittet um Geld für Betroffene

Hilfe für Hochwasseropfer
Hilfe für Hochwasseropfer
Die Rotary-Spendenaktion erbringt 68.000 Euro für Opfer des Sommer-Hochwassers.

Verleger Dittrich neuer Präsident
Dittrich neuer Präsident
Mario Dittrich übernimmt die Präsidentschaft des Rotary-Clubs Wittenberg. Er folgt auf den Rechtsanwalt Jörg Ellermann, der den Club 2012/2013 leitete.

Jörg Ellermann Präsident beim Rotary-C
Ämterübergabe 2012/2013
Olaf Feldbinder übergibt das Amt des Präsidenten an Jörg Ellermann.

Kleinstadt aus Bronze wird erweitert
Kleinstadt aus Bronze
Am 1. Juni soll das überarbeitete Modell der Öffentlichkeit präsentiert werden. Der Wittenberger Rotary-Club übernimmt die Finanzierung.

Ämterübergabe 2010/2011
Ämterübergabe 2010/2011
Übergabe des Präsidentenamtes an Olaf Feldbinder

Einweihung des „Stadtmodells“
Einweihung des „Stadtmodells“
Einweihung des „Stadtmodells für Blinde und Sehende“

Rotarier unterstützen Allrounder
Rotarier Wirtschaftsförderung
Wirtschaftsförderung - Rotarier unterstützen Allrounder.

Martinsday auf dem Wittenberger Marktplatz
Martinsday 2010 in Wittenberg
Der Rotaryclub Lutherstadt Wittenberg beteiligte sich am Martinsday 2010 auf dem Wittenberger Marktplatz. Hier einige Impressionen.

Klein-Stadt zum Anfassen in Sicht
Klein-Stadt zum Anfassen
Der Rotary-Club hat genug Spenden gesammelt, um den Künstler Egbert Broerken zu beauftragen.

Unterstützung für Gründerkids
Gründerkids
Rotary-Club Lutherstadt Wittenberg unterstützt GRÜNDERKIDS.

Übergabe des Präsidentenamtes
Übergabe des Präsidentenamtes
Übergabe des Präsidentenamtes an Frau Gerlinde Gonszczyk.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
22.12.2018
18.30 Uhr / 19 Uhr
Lutherstadt Wittenberg
Kapelle / Luther Hotel
Andacht und Gänseessen
07.01.2019
19.00 Uhr
Lutherstadt Wittenberg
Lutherhotel
Clubversammlung
PROJEKTE DES CLUBS
Rotary Hilfswerk
Rotary Hilfswerk
Chororgel Schlosskirche

Chororgel Schlosskirche
Haus der Begegnung Globig

Haus der Begegnung Globig
Hospiz Paul Gerhardt Diakonie

Hospiz Paul Gerhardt Diakonie
Berliner Stadtmission

Berliner Stadtmission
Flüchtlingsthilfe - Griebo

Flüchtlingsthilfe - Griebo
Sanierung Stadtkirche

Sanierung Stadtkirche
Sanierung Marktbrunnen

Sanierung Marktbrunnen
Spende an ev. Grundschule

Spende an ev. Grundschule
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1800
Deutschland Camp der Inbounds
Spaß beim gemeinsamen Lernen
Beim Deutschland Camp wurden die Inbounds im Distrikt 1800 auf ihr Leben in Deutschland vorbereitet.
Deutschland Camp der Inbounds
Spaß beim gemeinsamen Lernen
Beim Deutschland Camp wurden die Inbounds im Distrikt 1800 auf ihr Leben in Deutschland vorbereitet.
Soltauer Rotarier sponsern Seminar
Schüler zur Handelskonferenz
Auf Einladung des Rotary Clubs Soltau nahmen 26 Schüler an einem Wirtschafts-Planspiel in Hamburg teil.

Soltauer Rotarier sponsern Seminar
Schüler zur Handelskonferenz
Auf Einladung des Rotary Clubs Soltau nahmen 26 Schüler an einem Wirtschafts-Planspiel in Hamburg teil.
Hildesheim
Elfter Rotaract Club gegründet
In Hildesheim wurde der elfte Rotaract Club im Distrikt 1800 gegründet. Der RAC Hildesheim-Innerste hat große Pläne.

Hildesheim
Elfter Rotaract Club gegründet
In Hildesheim wurde der elfte Rotaract Club im Distrikt 1800 gegründet. Der RAC Hildesheim-Innerste hat große Pläne.
Bernburg
Intercity-Meeting mit Konzert
Gemeinsame Sache machten die Rotary Clubs Bernburg-Köthen, Quedlinburg und Sandy (Großbritannien) bei einem internationalen Intercity-Meeting mit Benefizkonzert
Nienburg-Neustadt
Rotarische Kartoffelernte
Der Rotary Club Nienburg-Neustadt hatte zur Kartoffelernte geladen. Wie früher wurden diese auf einem Acker ausgebuddelt, abgewogen und verpackt.
Großes Engagement für die Umwelt
Ehrung für Marianne Broska
Bei der Beiratssitzung des Distrikts in Hildesheim hat Governor Udo Noack seine Amtsvorgängerin Marianne Broska mit dem Paul Harris Fellow ausgezeichnet.
Rotary Magazin
Lesen und schreiben lernen - für viele Kinder ist das immer noch ein großes Ziel. Rotarier helfen, weltweit Schulen zu bauen.
Lesen und schreiben lernen - für viele Kinder ist das immer noch ein großes Ziel. Rotarier helfen, weltweit Schulen zu bauen.
Die Volksparteien werden kleiner, neue Parteien wachsen. Wo sind die Schnittmengen zwischen den politischen Lagern?
Die Volksparteien werden kleiner, neue Parteien wachsen. Wo sind die Schnittmengen zwischen den politischen Lagern?
Sich entwickeln, über sich hinauswachsen, Neues entdecken - Kunst macht Vieles möglich und unterstützt intensiv das Lernen.
Die Projekte der Clubs sollen auch wirtschaftliche Probleme lösen - Ausbildung, Nachwuchssuche, Weiterbildung. Mehr HIER.
Türchen auf: Lassen Sie sich von den Adventskalender-Motiven der Clubs inspirieren. Beantworten Sie unsere Gewinnfrage.
Rotarier verschiedener Regionen arbeiten zusammen, um Probleme aus dem Weg zu schaffen. Gemeinsam für die Gesellschaft.
Der Freude in den Clubs über die Freigabe der Meetingfrequenz folgte schnelle Ernüchterung: Die Nebenwirkungen sind beträchtlich.
Nur noch ein knappes halbes Jahr, dann startet in Hamburg die Convention 2019. Schon jetzt wollen unglaublich viele Rotarier dabei sein. Die Anmeldezahlen liegen bei über 22.000.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Lutherstadt Wittenberg. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Unser Wochenmeeting findet jeden geraden Montag um 19 Uhr im Luther-Hotel, Neustraße 7-10, 06886 Lutherstadt Wittenberg statt.
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×